Neuzugang Unimog U1200

Wir haben einen neuen Unimog im Programm und eine Vorbaukehrmaschine Tuchel

Einen U1200 mit Zapfwelle vorn und hinten sowie einem Heckkraftheber.

Weitere Informationen hier.

 

PS: abonnieren sie gleich unseren Newsletter, dann erhalten sie alle Informationen direkt per eMail.

Newsletter.

Unimog U417 mit Aufsteckborwänden

Unimog Newsletter

Wir haben für alle die nichts verpassen wollen einen Newsletter eingerichtet.

Er wird ca. 1-2 mal im Monat erscheinen. Jeder der möchte kann sich ab sofort hier anmelden Newsletter.

Wir wünschen allen viele Freude mit dem Newsletter.

Unimog Zeit – Winterdienst Zeit

Auch dieses Jahr werden Schnee und Eis auf uns zu kommen.

Aber keine Sorge bei uns Wird ihr Unimog bestens für den Winter / Winterdienst gerüstet.

Damit sie in der Kalten Jahreszeit nicht einfrieren haben wir wieder ein gut aufgestellte Angebot an Schneepflügen, Salzstreuern und geeigneten Unimog für Sie.

Fragen Sie uns wir sind für sie da Egal ob sie noch den passenden Unimog suchen, das passende Winterdienst Geräte oder die schnelle Reparatur.

Schauen sie direkt nach unseren gebrauchten Anbaugeräten für ihren Unimog

Frohen Winter
Manfred und Timo Gasafi

 

Unimog Treffen 2014

Das Unimog Treffen 2014 bei der Allrad Fahrzeuge Gasafi Gmbh war ein voller Erfolg.

ca. 70 Fahrzeuge und über 150 Teilnehmer machten das diesjährige Treffen wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Die Bandbreite der Fahrzeuge reichte von Unimog „Oldtimer“ U2010 bis hin zu Unimog Reisemobilen und modernen Rallybegleitfahrzeugen. In unzähligen „Dieselgesprächen“ wurde gefachsimpelt, über Erlebnisse berichtet und gelacht.

Wir bedanken uns bei Allen Teilnehmern und bei allen Helfern für Ihre große Unterstützung.

Manfred und Timo Gasafi

 

Unimog Händler Gasafi Allrad-Fahrzeuge

Neue Website

Ab sofort schalten wir neues Aktuelles und Neuigkeiten rundum unsere Gebrauchten Unimogs und gebrauchten Unimog Ersatzteile hier in diesem Bereich.

Wir wünschen allen unseren Kunden viel Freude mit der neuen Website.

 

Manfred und Timo Gasafi